"Wenn Du den Wert des Geldes kennen lernen willst, versuche Dir welches zu leihen." Benjamin Franklin

Die Versicherungs- und Finanzkanzlei Mirko Kother ist seit über 25 Jahren in Lützen, Leipzig und Umgebung bekannt.  Mit Herz und Fachwissen berät und betreut sie ihre Mandanten zu den Themen Immobilien, Versicherung und Finanzen, Vorsorge und Vermögen.

Wir sind ein klassischer Versicherungs- und Finanzmakler und weder an eine bestimmte Versicherung oder Bank und deren jeweilige Produkte gebunden. Wir nutzen ein Netzwerk von Spezialisten in den Fachgebieten. Dadurch garantieren wir Unabhängigkeit und Qualität.

Unser Motto: „Service, Kompetenz, Vertrauen“ - Qualität ist kein Zufall!

Ich möchte mir gerne ausreichend Zeit nehmen, um die Dinge, die Ihnen am Herzen liegen, bei einer guten Tasse Kaffee oder Tee zu besprechen.

Vereinbaren Sie einen Termin – ich freue mich auf Sie!

 

Mirko Kother

 

Ihr Versicherungsmakler in Lützen, Leipzig und Umgebung                                         

Telefon: 034444 / 639 150 oder Mail:  mail@kother24.de                                                                                           


Gute Gründe für eine langfristige und vertrauensvolle Zusammenarbeit

 

Mirko Kother Versicherungsmakler in Lützen
  • Umfassende und kompetente sowie fundierte Risikoanalyse ist der Beginn
  • Erarbeitung eines individuellen Konzepts um die Ziele zu erreichen
  • Beratung unter Berücksichtigung der persönlichen / betrieblichen Lebenssituation
  • Serviceleistungen wie Verwaltung und Betreuung bestehender Verträge, wie Versicherungen, Finanzierungen und Geldanlagen
  • Full-Service-Betreuung im Schadensfall
  • Regelmäßige Überprüfung des Versicherungsstatus auf Leistung, Aktualität und Notwendigkeit - Vertrags-"TÜV" von unseren Mandanten genannt
  •  
  • Ausführlicher Tarif- & Leistungsvergleich - im Vordergrund stehen die Bedingungen, die den Verträgen zu Grunde liegen 
  • Diskrete und vertrauensvolle Zusammenarbeit ist für uns selbstverständlich
 
Mirko Kother  Fachwirt für Finanzberatung (IHK)

Hier finden Sie uns...


Finanz- und Versicherungs-News

Anlegen wie ein Profi? ETFs machen es möglich

Anlegen wie ein Profi? ETFs machen es möglich
Jens Weidmann ist nicht irgendein Anleger. Der studierte Volkswirt wurde 2011 zum jüngsten Präsidenten in der Geschichte der Deutschen Bundesbank ernannt. Seine Behörde verwaltet die staatlichen Währungsreserven, sorgt für die bankmäßige Abwicklung des Zahlungsverkehrs und trägt zur Stabilität der Zahlungs- und Verrechnungssysteme bei. Weidmann kennt sich also aus in Gelddingen. Trotzdem – oder gerade deswegen? – setzt er bei seiner... [ mehr ]

Urlaub im Ausland? Nicht ohne Reisekrankenversicherung

Urlaub im Ausland? Nicht ohne Reisekrankenversicherung
Wer eine Auslandsreise plant, sollte auch an den richtigen Versicherungsschutz denken. So gehört eine Auslandskrankenversicherung auf jeden Fall ins Gepäck. Sie verhindert, dass eine akute Erkrankung oder ein Unfall im Urlaub zum finanziellen Desaster wird. Denn in beiden Fällen kann es ohne eine Versicherung schnell teuer werden. Die gesetzlichen Krankenkassen in Deutschland zahlen nur für Leistungen, die im Reiseland ebenfalls von der dortigen ... [ mehr ]

Banken warnen: iTAN-Phishing droht

Banken warnen: iTAN-Phishing droht
Die Zeit läuft: Bis zum 14. September 2019 müssen Bankkunden auf ein moderneres TAN-Verfahren umstellen. Dann gehört das bisherige PIN-TAN-Verfahren endgültig der Vergangenheit an. Betrüger nutzen die Gunst der Stunde. Sie versuchen aktuell, sensible Kontodaten abzugreifen. Dafür nehmen sie per E-Mail Kontakt mit arglosen Verbrauchern auf. Die Mail enthält einen Link zu einer gefälschten Webseite, die dem Online-Banking-Auftritt der eigenen Bank ... [ mehr ]

Jetzt aber los: Work and Travel nach dem Abi

Jetzt aber los: Work and Travel nach dem Abi
Raus aus der Schule, rein ins Leben! Wer für zwölf Jahre oder länger die Schulbank gedrückt hat, will nach dem Abitur oft erst einmal möglichst weit weg. Andere Länder, fremde Kulturen und spannende Menschen kennenzulernen steht jetzt auf dem Stundenplan. Wenn nur die Sache mit dem Geld nicht wäre. Schließlich ist Reisen nicht gerade billig. Die Lösung heißt „Work and Travel“. Sie verbindet Jobben und Reisen im Ausland. Wechselnde G... [ mehr ]

Worauf Hausbesitzer bei Schnee und Eis achten müssen

Wer als Hausbesitzer (oder von diesem beauftragter Mieter) seinen Verkehrssicherungspflichten nicht hinreichend nachkommt, riskiert den Schutz der Haus- und GrundbesitzerHaftpflichtversicherung. Im Winter müssen insbesondere Gehwege und Zufahrten schnee- und eisfrei gehalten sowie bedrohliche Eiszapfen, etwa an Regenrinnen und Dachkanten, entfernt werden. Wird ein Dritter durch eine Dachlawine ges... [ mehr ]



 
Schließen
loading

Video wird geladen...